Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


wohin_geht_die_reise

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
wohin_geht_die_reise [2016/09/13 12:53]
andreasweingarten
wohin_geht_die_reise [2016/09/13 12:57] (aktuell)
andreasweingarten
Zeile 27: Zeile 27:
 Wer schon ein Pferd hat, tut gut daran, es unter den gewünschten Aspekten mal zu analysieren um den Schulungsaufwand mal planen zu können. Man kann dann seine eigenen Ziele vielleicht noch revidieren, denn es ist z. B. schon ambitioniert,​ ein schweres Kaltblut dressurmäßig vorstellen zu wollen - obwohl es manchem Kaltblüter auch Freude machen würde, wenn man es ihm richtig zeigt. Siehe hier den Showakt von G.A. Schulte Quaterkamp mit seinem Kaltblut ​ https://​www.youtube.com/​watch?​v=MCSlwyn8HW4 ​ :-) \\  Wer schon ein Pferd hat, tut gut daran, es unter den gewünschten Aspekten mal zu analysieren um den Schulungsaufwand mal planen zu können. Man kann dann seine eigenen Ziele vielleicht noch revidieren, denn es ist z. B. schon ambitioniert,​ ein schweres Kaltblut dressurmäßig vorstellen zu wollen - obwohl es manchem Kaltblüter auch Freude machen würde, wenn man es ihm richtig zeigt. Siehe hier den Showakt von G.A. Schulte Quaterkamp mit seinem Kaltblut ​ https://​www.youtube.com/​watch?​v=MCSlwyn8HW4 ​ :-) \\ 
 \\  ​ \\  ​
-In beiden Fällen bekommt man durch die sich ergebende ​Differenz zwischen Wunsch und  beim Pferd vorhandenen Gegebenheiten ([[wer_ist_mein_pferd|siehe Punkt 3]] „Wer ist mein Pferd?“) sogleich eine erste Liste für den eigenen Ausbildungsplan (siehe Punkt 8 „Ich mache mir einen Plan“) geliefert. Diese Punkte werden dann sorgfältig auf Machbarkeit geprüft und entsprechend in den Plan für Mensch und Pferd aufgenommen.+In beiden Fällen bekommt man durch die sich ergebende Differenz zwischen ​dem eigenen ​Wunsch und beim Pferd vorhandenen Gegebenheiten ([[wer_ist_mein_pferd|siehe Punkt 3]] „Wer ist mein Pferd?“) sogleich eine erste Liste für den eigenen Ausbildungsplan (siehe Punkt 8 „Ich mache mir einen Plan“) geliefert. Diese Punkte werden dann sorgfältig auf Machbarkeit geprüft und entsprechend in den Plan für Mensch und Pferd aufgenommen.
wohin_geht_die_reise.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/13 12:57 von andreasweingarten